CUBE Fully

Der Trend geht zum Zweit-Rad….

Auf dem Arbeitsweg geht es viel durch den Wald und die Schotterwege dort haben den Speichen meines Riese und Müller nicht wirklich gut getan. Deswegen musste noch was rustikaleres her. Also doch mal spasseshalber ein Fully probe gefahren und gleich Feuer und Flamme gewesen.

CUBE Stereo Hybrid 120 ONE 500: Ein Spontankauf im Ausverkauf nachdem wir auf dem Rückweg von einer Tour nur mal noch schnell bei Walcher XXL reinschauen wollten. Und natürlich gab es ganz zufällig das passende Schnäppchen und natürlich nur noch an diesem Wochenende zum Sonderpreis. Also ganz kurz entschlossen zugegriffen.

Fully Oliver

Gekauft weil….
… ich was wollte, um auch über Stock und Stein zu fahren.
… die Probefahrt sehr überzeugend war.
… das Rad ein Schnäppchen war.


Mir gefällt….
… der Bosch Performance CX Motor. 
… der zum anderen Pedelec kompatible Akku. 
… der Federungskomfort.
… dass das Rad einfach Spaß macht.


Mich nervt….
… das Schmieren der Kette.
… das fest verbaute Kabel am Purion, das den Umbau auf ein Nyon erschwert.


Verbessert mit….
… Garmin Edge Explore
… Akku-Scheinwerfer B&M Ixon IQ Premium
… Akku-Rücklicht B&M IXXI
… Rückspiegel